Project Description

Hallo, ich bin Heike Gromann, die leitende Pflegefachkraft in unserer Intensivpflege-Wohngemeinschaft im schönen Wandlitz. Unsere Intensiv-WG ist mit maximal fünf Patienten sehr überschaubar und überhaupt nicht vergleichbar mit einer großen Station im Krankenhaus. Da macht die Pflege richtig Spaß, weil wir uns auf unsere Patienten voll und ganz einlassen können. Im Dienst ist man zu zweit – eine Fachkraft und ein Helferlein – so ist das Arbeiten nie langweilig und man kann richtig viel schaffen. Das Arbeiten bei aip hat noch weitere Vorteile:

Wenn Du bei uns anfängst, bekommst Du von Anfang an einen unbefristeten Arbeitsvertrag, so brauchst Du dir nie wieder Sorgen über deinen nächsten Job machen.

Viele Fachkräfte nehmen den langen Arbeitsweg nach Berlin auf sich, nur um zwei oder drei Euro mehr pro Stunde zu verdienen. Tausche doch einfach stressige Anfahrten und suboptimale Arbeitsbedingungen gegen einen Job bei uns. Kürzere Arbeitswege heißt: Mehr Zeit für Deine Liebsten und eine bessere Work-Life-Balance.

Eine gemeinschaftliche Arbeitsatmosphäre ist für uns der Schlüssel, unseren Patienten eine lebenswerte Zukunft zu bescheren. Unser Pflegekonzept basiert auf  Werten wie Vertrauen und Hilfsbereitschaft: Glückliche Mitarbeiter, glückliche Patienten.

Unseren Mitarbeiten bieten wir einen festen Dienstplan, der Dir, aber auch uns Planungssicherheit gibt. Bei uns werden 12h-Dienste geleistet. Das gibt dir maximale Flexibilität, denn Du hast durchschnittlich 15 Tage frei im Monat.

Ich kann viel schreiben über aip. Am besten Du kommst einfach mal vorbei und schaust dir unsere WG selbst an. Das kann auch ganz spontan und unverbindlich passieren. Ach übrigens: Solltest Du noch keine Weiterbildung zur außerklinischen Beatmung haben, mach Dir keine Sorgen. Wir kümmern uns um Deine Fortbildung!

Du möchtest uns kennenlernen? Wir Dich auch!

Jetzt Gespräch vereinbaren.

Hast Du Fragen?

Contact PersonWhatsApp uns!