Valentinstag in der „Für Dich“

Am Mittwoch, den 13.02.2019 konnten unsere Bewohner der WG „Für Dich“  an dem bevorstehenden Valentinstag teilnehmen.

Unsere Bewohner erlebten nicht nur positive Gefühle wie eben die Liebe an diesem passenden Tag, sondern es war auch unausweichlich sich mit dem Thema Trauer, Einsamkeit oder starke Gefühle wie Schmerz auseinanderzusetzen. Durch respektvoll geführte Gespräche wurden tiefe Gefühle, sowie stark verankerte Gedanken zum geliebten, bereits verstorbenen Partner/-in freigesetzt. Dank der Unterstützung von den Pflege- und Betreuungskräften ist es uns gelungen ihnen mit warmherziger Gestik, großer Anteilnahme und Mitgefühl den notwendigen Trost zu spenden. Wir vermittelten Verständnis, Schutz, Geborgenheit und vor allem Sicherheit, womit sie in ihrer Gefühlswelt gut aufgefangen werden konnten.

Um dieses tiefsinnige Thema positiv zu untermalen, gaben wir unseren Bewohnern die Gelegenheit das „Hier und Jetzt“ wahrzunehmen und dabei die wertvolle Unterstützung, den notwendigen Halt ihrer engsten Angehörigen zu erkennen. Unsere Bewohner konnten für ihre Angehörigen Serviettenblüten oder große Herzen aus Moosgummi in den Lieblingsfarben basteln. Passend zum Valentinstag wurde ein angenehmes Ambiente in Form von herzlicher Dekoration und selbstgebackenen kleinen Herzkuchen mit farbigen Zuckerguss geschaffen. Man konnte die Freude am Leben spüren, eine starke Gemeinschaft erkennen und die große Dankbarkeit gegenüber den Angehörigen wahrnehmen. Ein rundum gelungener Valentinstag!

Fasching in der „Für Dich“

Anlässlich zur 5. Jahreszeit haben wir am Rosenmontag, den 04.03.2019 in unserer Senioren-WG„Für Dich“ Fasching gefeiert. Hierzu haben die Bewohner zusammen mit uns Betreuungskräften einige Tage zuvor lustige Kostüme von Hand gefertigt. Schon hier zeichnete sich die Liebe zum Detail und die Vorfreude Aller ab.

Unsere Betreuungskräfte hatten sich zur gegebenen Zeit passend als „Pippi Langstrumpf“ kostümiert und somit den Auftakt zum Fasching eingeläutet. Dank der liebevollen Vorbereitung, sowie der bunten Raumgestaltung konnten unsere Senioren das Kostümfest mit Papierluftschlangen, Tröten, Konfetti und Musik zum lauten Mitsingen ausleben. Hierbei entstanden schöne Momente mit eigenen, ganz persönlichen Geschichten aus früheren Zeiten, welche viele Gelegenheiten zum gemeinsamen Lachen bot.

Unser Highlight des Tages waren die frisch gebackenen Pfannkuchen mit verschiedenen Füllungen und die selbst gebraute Früchtebowle. Somit war die Stimmung perfekt und der Tag wurde von schönen Impressionen, dem bereits Erlebten sowie den alten Erinnerungen stark geprägt.